Für Industriekunden derzeit noch supportete Betriebssysteme

  • Windows 10 sowie Windows Server 2016 10.0
  • Windows 8.1 sowie Windows Server 2012 R2 6.3
  • Windows 8 sowie Windows Server 2012 6.2
  • Windows 7 sowie Windows Server 2008 R2 6.1
  • Linux (Debian und Ubuntu) in den jeweils aktuellen bzw. LTS-Versionen

Wir installieren und/oder reparieren auch ältere, vom Hersteller nicht mehr unterstützte Systeme, allerdings nur wo zwingend erforderlich (und sinnvoll) z.B. um Maschinensteuerungen zu „retten“.

Siemens_Siematic_OP47_Steuerung_Windows_NT

Möglich wären in  Sonderfällen:

  • Windows Vista sowie Windows Server 2008 6.0
  • Windows XP 64Bit sowie Windows Server 2003 R2 5.2
  • Windows XP 5.1
  • Windows 2000 5.0
  • Windows NT (verschiedene Servicepacks) 4.0

Wir empfehlen, alle vom Hersteller nicht mehr unterstützten Systeme, aus Sicherheitsgründen nicht mehr verbunden mit ihren Netzwerken und/oder dem Internet zu betrieben, d.h. möglichst nur noch offline. Sollte eine Netzwerkverbindung zwingend erforderlich sein, so sollten dies nur über eine speziell dafür eingerichtete, zwischengeschaltete Firewall-Lösung erfolgen.